Barcelona

Die Stadt, die jeder einmal in seinem Leben besucht haben muss: Barcelona. Die Stadt hat alles: ein gutes Klima, herrliches Essen, inspirierende Geschäfte, ein breites Kunst- und Kulturangebot und selbstverständlich das Fußballstadion vom FC Barcelona.

 

Kunst und Kultur

Wenn Sie ein Liebhaber von Kunst und Kultur sind, dürfen Sie einen Besuch der bekannten Sagrada Familia nicht missen. Die Kirche, die im Deutschen auch unter dem Namen Sühnekirche der Heiligen Familie bekannt ist, wurde 1882 von Antonio Gaudí entworfen, der Bau ist jedoch bis heute unvollendet. Das Ziel ist jedoch die Bauarbeiten bis 2026, zum 100. Todestag von Gaudí fertig zu stellen. Die Chance, die Kirche einmal ohne Baukonstruktionen zu sehen ist also eher gering.

Oder besuchen Sie den Ar de triomf. Der Bogen wurde 1848 als Haupteingang zur Weltausstellung gebaut. Mittlerweile ist der Torbogen auch ein gern gebrauchter Zielort für Wettläufe.

Barcelona kunst en cultuur

Bron: https://pixabay.com/en/barcelona-trip-spain-gaud%C3%AD-583893/

 

Gaudí hat zudem neben der Sagrada Familia auch den Park Güell entworfen. Der farbenfrohe Park bietet eine atemberaubende Aussicht über die ganze Stadt. Noch faszinierender ist jedoch die Bank aus farbenfrohen Mosaiken, die Sich durch den gesamten Park zieht (siehe Foto). Im Park sind übrigens noch weitere Mosaikelemente zu finden, welche eine ganz besondere Atmosphäre bieten.

 

Einkaufen

Wahrscheinlich möchten Sie während Ihres Urlaubs auch einfach einmal einen Nachmittag durch die wunderschönen Straßen Barcelonas schlendern und unter anderem die Höhepunkte der spanischen Mode entdecken. Barcelona hat einen Hafen und wunderschöne Strände, eine romantische Atmosphäre ist also bereits garantiert. Außerdem finden Sie dort viele tolle Geschäfte. Die beliebtesten Geschäfte finden Sie in El Born und Gràcia. Im allgemeinen sind die meisten Geschäfte im Stadtzentrum den ganzen Tag geöffnet, aber kleinere Boutiquen sind oft zwischen 14:00 und 17:00 für Siiësta geschlossen.

 

La Rambla

Barcelona La Rambla

Bron: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Artist_La_Rambla_4.JPG

 

Möchten Sie Ihren aufregenden und ereignisreichen Tag mit einem leckeren Essen oder gemütlichen Getränk abschließen? Laufen Sie dann zur bekanntesten Straßen Barcelonas: La Ramla. In dieser Straße finden Sie allerlei Straßentouristen und Stände mit Essen. Seien Sie jedoch vorsichtig: dieser Teil der Stadt ist sehr touristisch, Sie sollten also nicht erwarten, dass Sie hier viele Fotos machen können. Für ein ruhigeres Restaurant oder eine Bar können Sie einfach in eine der Seitenstraßen von La Rambla gehen. Hier gibt es eine Vielzahl Restaurants in denen Sie herrliche Tapas und Paella genießen können.

 

Mit Ryanair können Sie unter anderem von den Flughäfen Berlin-Schönefeld, Hamburg und Köln nach Barcelona fliegen. Zudem gibt es noch viele andere Fluggesellschaften, die nach Barcelona fliegen.

 

Sind Sie auf der Suche nach einem günstigen Hotel? Schauen Sie dann hier:

 

Schauen Sie hier für Flüge von Deutschland nach Barcelona:

 

Städtereisen Barcelona

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *